Wanderausstellung

Klimawandel zum Anfassen – 
Klimaschutz zum Anpacken

Der Klimawandel schreitet voran und ist zu einem der größten Probleme der Menschheit geworden. Ihn auf ein menschenerträgliches Maß zu begrenzen, ist eine Jahrhundertaufgabe, die die Menschheit zusammenführen kann. Diese Aufgabe zu lösen setzt voraus, dass Menschen sich über Klimawandel und Klimaschutz informieren und handeln.

 

Hierzu haben wir am Ferdinand-Porsche-Gymnasium Zuffenhausen im Juni 2017 die Wanderausstellung Klimawandel zum Anfassen - Klimaschutz zum Anpacken neu konzipiert.

 

Die Idee: Ausstellungsobjekte, interaktive Medien und kleine Experimente, die von den Besucher*innen selbst ausgeführt werden, machen an 36 Stationen Klimawandel und Klimaschutz begreifbar und erlebbar. Roll-Ups mit gründlich recherchierten Informationen und ansprechenden Bildern erklären den Hintergrund.

 

Durch die Ausstellung geführt werden Schulklassen und interessierte Personen von Schüler*innen, die im Unterricht der Fächer Geografie sowie Naturwissenschaft und Technik ihr Wissen über Klimawandel und Klimaschutz aufgebaut haben, oder ehrenamtlichen Helfern.

 

2018 wurde die Ausstellung mit dem deutschen Klimapreis der Allianz Umweltstiftung  ausgezeichnet.

 

Auf dieser Homepage finden Sie:

Die Ausstellung leihen

Falls Sie Interesse an unserer Ausstellung gefunden haben, können Sie diese kostenlos ausleihen oder nach Rücksprache auch gerne selbst nachbauen.

Lesen Sie bitte zunächst die Infos zu den Ausstellungsobjekten.

Schauen Sie bitte zunächst, zu welchen Zeiträumen die Ausstellung auszuleihen ist.

Wenn Sie alle Stationen aufbauen, entspricht der Platzbedarf etwa dem von drei Klassenzimmern. Bei institutionellen Ausleihern würden wir uns über eine finanzielle Unterstützung für die Ausstellung freuen.

Die Abholung und den Rücktransport der Ausstellung müssten Sie selbst organisieren und finanzieren. Ein Transporter (Sprinter o. ä.) genügt hierzu. Sie können zum Transport auch eine Spedition beauftragen, das Material ist dann auf der Grundfläche von zwei Europaletten (ca. 1 m hoch) verpackt, diese sind nicht stapelbar, das Gewicht beträgt unter 300 kg.

Wir übernehmen keine Haftung für die Funktion und Sicherheit der Ausstellungsobjekte! Bitte ziehen Sie nach Ausstellungsende täglich alle Stecker!

 

Wenden Sie bei Interesse bitte an Herrn Bareis unter hallo@klimaausstellung.de.

 

Broschüre zur Ausstellung

Ideal, um einen Überblick zu Klimawandel und Klimaschutz zu bekommen, zur Vorbereitung der Ausstellung, und besonders für den Unterricht: Wir bieten Ihnen zum Selbstkostenpreis von 2 Euro zzgl. Versandkosten ein 36‑seitiges durchgehend vierfarbiges Begleitheft im A3‑Format (faltbar) mit dem Inhalt der Roll-Ups an, so wie Sie diese auf unserer Homepage sehen, gerne auch im Klassensatz, 30 Exemplare für 50 Euro.

Wenden Sie bei Interesse bitte an Herrn Bareis unter hallo@klimaausstellung.de.


Ausstellung

Alle Hintergrundinformationen zur Ausstellung sowie die Stationen in Druckauflösung zum Download

Termine

Alle kommenden Ausstellungstermine unserer Wanderausstellung in der Übersicht

Schule und Umwelt am FPGZ e.V.

Infos zum Verein und den Ansprechpartnern

Der Verein Schule und Umwelt am FPGZ e. V. wurde 2001 gegründet.

 

Unsere Bankverbindung:

Schule und Umwelt am FPGZ e. V.

DE60 6009 0300 0457 6580 02

bei der Volksbank Zuffenhausen

 

Sie erreichen uns über Kontakt oder

über das Ferdinand-Porsche-Gymmasium Zuffenhausen

Haldenrainstr. 136

70437 Stuttgart

0711 216 57220